Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Hamminkeln - Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang
53-jährige Frau aus Rees erliegt ihren Verletzungen
PLZ
46499
Polizei Wesel
Polizei Wesel

Am vergangenen Freitagmittag kam es auf dem Möllenweg in Hamminkeln zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Pedelec-Fahrerin lebensgefährliche Verletzungen erlitt.

Die 53-jährige Frau aus Rees war gegen 13.20 Uhr mit ihrem Pedelec auf dem Möllenweg in Hamminkeln-Loikum in Fahrtrichtung Am Klosterbusch unterwegs.

Zeitgleich befuhr ein 21-jähriger Mann aus Bocholt mit einem Radlader den Möllenweg in entgegengesetzter Richtung. Als der 21-Jährige nach links auf ein Grundstück einbog kam es zum Zusammenstoß mit der Pedelec-Fahrerin.

Die Pedelec-Fahrerin erlitt schwere Verletzungen, denen sie noch an der Unfallstelle erlag. Zum Unfallzeitpunkt trug sie einen Helm. Der Fahrer des Radladers erlitt einen Schock.

Die beteiligten Fahrzeuge stellten die Polizisten sicher.

Der Möllenweg war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Polizeibeamte leiteten den Verkehr ab.

Das Verkehrskommissariat 2 übernahm die Ermittlungen an der Unfallstelle und wurde dabei von einem Unfallaufnahmeteam der Polizei Kleve und einem Sachverständigen unterstützt.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern derzeit an.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110