Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Wesel - Viele witterungsbedingte Einsätze im Kreisgebiet
Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt
PLZ
46483
Polizei Wesel
Polizei Wesel

Im Zeitraum von Donnerstagmorgen bis Freitagmorgen nahm die Polizei im gesamten Kreisgebiet rund 40 witterungsbedingter Einsätze wahr.

In den meisten Fällen handelte es sich um umgestürzte Bäume oder Bauzäune.

In Voerde drohte ein Vordach abzureißen. In Dinslaken wurde ein Auto durch Äste beschädigt. In Wesel-Feldmark wurde ein Anhänger gegen ein Auto geweht.

Menschen kamen nach ersten Erkenntnissen nicht zu Schaden.

Aufgrund der Vielzahl der Einsätze arbeitete die Feuerwehr dankenswerterweise diverse Witterungseinsätze selbstständig ab. Die Polizei wurde nur im Bedarfsfall hinzugezogen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110